Ministerin Ilse Aigner zu Gast in der IHK

Die Präsidenten und Hauptgeschäftsführer der neun Bayerischen Industrie- und Handelskammern trafen sich in der IHK in Würzburg mit Staatsministerin Ilse Aigner zu einem wirtschaftspolitischen Meinungsaustausch. Thema war unter anderem der Integrationspakt. Allein für das Jahr 2016 haben die Bayerischen IHKs  8 Millionen Euro für die berufliche Integration von Flüchtlingen bereitgestellt.