Mighty Dogs verpflichten Marvin Bauscher!

Die Mighty Dogs eilen derzeit von Sieg zu Sieg in der Eishockey-Oberliga. Zu Beginn der Saison hörte man noch reihenweise, dass der Kader der Schweinfurter nicht stark genug besetzt sei. Nach sieben Erfolgen in Serie sind die Kritiker jetzt allerdings verstummt. Nach Verstärkungen hielt der Verein trotzdem immer Ausschau. Seit gestern Abend steht nun fest, dass Marvin Bauscher genau diese Verstärkung sein soll!

 

Marvin Bauscher wechselt mit sofortiger Wirkung von den Frankfurter Löwen nach Schweinfurt! Der 20-jährige ist 1,89 Meter groß und wiegt 94 Kilo. Die neue Nummer 29 der Dogs ist sowohl in der Defensive als auch in der Offensive einsetzbar. In genau 100 Spielen in der Deutschen Nachwuchs Liga erzielte Bauscher 14 Tore und bereitete neunmal vor. Erste Erfahrungen im Profibereich sammelte er bei den Roten Teufeln in Bad Nauheim, wo Igor Filobok sein Teamkollege war. 2011 wechselte der Linksschütze dann zu den Frankfurter Löwen, wo er in 39 Spielen 22 Scorerpunkte sammeln konnte. Auch im Testspiel gegen Schweinfurt traf Bauscher für seinen Ex-Verein.

 

Viel Eingewöhnungszeit wird Marvin Bauscher in Schweinfurt nicht bekommen. Schon am Freitag steht in Deggendorf sein Debüt an. Am Sonntag folgt dann die Heimpremiere im Icedome gegen Erding.