Messerstecherei vor Disko – versuchter Totschlag?

Prozessauftakt vor dem Würzburger Landgericht: wegen versuchten Totschlags muss sich ein 34jähriger vor dem Schwurgericht verantworten. Im Juni 2013 soll er mit einem Teppichmesser den Türsteher einer Würzburger Diskothek lebensbedrohlich verletzt haben. Zuvor war er dort am Eingang abgewiesen worden.