Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Mercedes unterstuetzt Tafel

„Nutzen statt wegwerfen“ – das ist das Motto der Deutschen Tafel. Von Mercedes-Benz und Flyeralarm hat die Würzburger  Tafel nun einen neuen Kleintransporter bekommen. Das Fahrzeug überreicht Niederlassungsleiter Joachim Schlereth.

Mit über 600 Transportern hat Mercedes die Hilfsorganisation in den letzten 15 Jahren bereits unterstützt. Zehntausende Tonnen Lebensmittel verteilt die Deutsche Tafel jährlich an rund 1,5 Millionen bedürftige Menschen.