Menschen – Pflegefamilien

Ein offenes Herz und viel Nestwärme – Pflegefamilien können Kindern aus schwierigen Verhältnissen etwas bieten, was keine professionelle Einrichtung in dieser Art bieten kann: die selbstverständliche Geborgenheit einer Familie. Anne Thevis und ihre Familie haben vor Jahren ein kleines Mädchen aufgenommen. Sie berichtet aus dem Alltag mit Pflegekind. Jedoch sind immer weniger Familien sind in der Lage, ein Pflegekind aufzunehmen. Die Gründe dafür legt Petra Fleischmann vom Pflegekinderdienst des Landkreises Würzburg dar.

Wenn Sie mehr wissen möchten über Pflegefamilien und wie Sie vielleicht selbst Pflegemutter oder Pflegevater werden können: Informationen gibt es bei den Jugendämtern in den Landratsämtern oder Rathäusern. Im Landkreis Würzburg zum Beispiel hier