Menschen: Hilfe im Kampf gegen Krebs e.V.

In dieser Ausgabe von Menschen geht es um den Fortschritt der Krebsforschung. Denn der wird gerade auch an der Würzburger Uni Klinik vorangetrieben. Prof. Dr. Hermann Einsele konnte erst vor kurzem zwei junge Ärzte nach Würzburg holen, die an renommierten amerikanischen Universitäten gelernt haben. Bei ihrer Forschung nutzen sie das körpereigene Immunsystem im Kampf gegen den Krebs. Finanziell unterstützt werden diese Forschungsansätze auch vom Verein „Hilfe im Kampf gegen Krebs“. Die Vorsitzende Gabriele Nelkenstock berichtet von der Arbeit des Vereins.