Menschen – der Sammler Willi Dürrnagel

Er ist ein Sammler und Experte für Würzburger und Fränkische Geschichte: Willi Dürrnagel. Der Würzburger Stadtrat ist ein gefragter Fachmann für alles rund um Heimatgeschichte und Brauchtum Würzburg und Mainfranken. Seine Sammlung umfasst viele tausend Stücke, die er allesamt privat erworben und gelagert hat. Regelmäßig stellt er Ausstellungen zu verschiedenen Themen zusammen und macht so der Öffentlichkeit seine Sammlung zugänglich. Bis zum 26. Juli 2014 ist in der Hauptstelle der Sparkasse Mainfranken in Würzburg ist seine aktuelle Ausstellung zu sehen. „Würzburg 200 Jahre bayrisch“ – unter diesem Titel zeigt Dürrnagel anhand von Fotos, Gemälden, Grafiken, Zeitungsberichten und Ausstellungsstücken den damals herrschenden Zeitgeist und das tägliche Leben der Menschen in den Jahrzehnten danach bis in die 1920er Jahre hinein. Geöffnet zu den üblichen Bank-Öffnungszeiten, der Eintritt ist frei.