Martin Burkert zu Besuch bei Belectric

Die Strompreise steigen und die Subventionen für Solar- und Photovoltaikanlagen werden gekürzt. Die Energiewende stellt sich schwieriger dar als vermutet. Mit diesem Thema beschäftigte sich gestern Martin Burkert, Chef der SPD-Landesgruppe im deutschen Bundestag, bei einem Besuch in Kolitzheim im Landkreis Schweinfurt. Bei der Firma Belectric ließ er sich Probleme und Chancen der Solarbranche aufzeigen.