Leseförderprogramm in Stadtbücherei Bad Kissingen

Rund 17,5 Prozent der Erwachsenen in Deutschland zwischen 16 und 65 Jahren verfügt nur über Lesekenntnisse auf Grundschulniveau. Das ist sogar mehr, als der internationale Durchschnitt. Um das zu ändern muss man früh ansetzten. Vor allem muss man Eltern motivieren, die nur schwer Zugang zum Lesen und Vorlesen finden. Das Leseförderprogramm „Lesestart“ soll dabei helfen. In diesem Rahmen las die Bundestagsabgeordnete Sabine Dittmar einer Kindergartengruppe in der Stadtbücherei Bad Kissingen vor.