Laura-Sofie kandidiert für die Fränkische Weinkönigin

Laura-Sofie Dauenhauer ist eine von sechs Anwärterinnen zur Wahl der diesjährigen fränkischen Weinkönigin. Die 22-Jährige kommt aus Dettelbach und vertritt dort seit 2 Jahren das Amt der Weinprinzessin. Laura-Sofie arbeitet seit ihrem Abschluss des Studiums für Hotel- und Gastronomiemanagement im familieneigenen Hotel Franziskaner in Dettelbach. Dort kümmert sie sich um den Empfang der Gäste und den Service. Durch dieses Umfeld ist sie bereits früh mit Wein in Berührung gekommen. Die 22-Jährige spielt schon seit ihrer Kindheit Klavier und liebt es, sich beim schönem Wetter auf ihr Rennrad zu schwingen und in den Weinbergen Panoramabilder zu schießen.