kuriose Gefährte fahren um die Wette

14 Teams der Jakob Stoll Realschule in Würzburg stellten sich einem kuriosen Wettbewerb. Innerhalb von fünf Wochen mussten sie ein Fahrzeug bauen, das durch eine Wasserbombe angetrieben wird. Sieger sind Jonas und Philipp aus der siebten Klasse. Ihr Fahrzeug kommt mit einem Federantrieb fast fünf Meter weit. Bewertet wurde nicht nur die Reichweite, sondern auch die Idee und Kreativität. Lehrer Alexander Kraus hat den Ideenwettbewerb bereits zum fünften Mal veranstaltet.