Kunsthalle Schweinfurt – MuSe-Weg nun vollständig

Kunsthalle Schweinfurt – Mit dem Bildhauerblock ist das Projekt MuSe-Weg des Schweinfurter Museums Service vollständig. Die Idee dahinter: An fünf interaktiven Stationen können sich Besucher der Kunsthalle selbständig, mit ausgewählten Aspekten der Kunst beschäftigen. Mit der Hörinsel, der Maltrum, der Magnetwand Komposition und der Kunstpause, sind bereits vier Stationen im Einsatz. Für die letzte interaktive Station, dem Bildhauerblock, hat der Museums-Service MuSe bereits im Jahr 2015 den Förderpreis „Vermittlung im Museum“ erhalten.