Mainfranken Theater Würzburg stellt die neue Spielzeit vor

Das Mainfranken Theater startet im Herbst in seine 210. Spielzeit. Für Intendant Hermann Schneider ist es dann seine 10. Spielzeit in Würzburg. Das Motto: Krieg und Frieden. Es wird sich unterschiedlichster Art und Weise in den Produktionen finden. Neuentdeckungen und Uraufführungen stehen genauso auf dem Programm wie die Klassiker, etwa Carmen oder Madame Butterfly