Kontrollaktion an der A7: Polizei und Zoll ziehen LKW aus dem Verkehr

Bayerns Straßen sind verhältnismäßig sicher. Das belegen schon die Zahlen aus dem letzten Jahr. 2015 registrierte die Polizei 9% weniger Verkehrstote als noch im Vorjahr. Seit Aufzeichnung der Unfallstatistiken, also seit 60 Jahren, sind die Zahlen auf dem niedrigsten Stand. Doch wie kann man Bayerns Straßen noch sicherer machen? Dabei helfen sogenannte Präventionsmaßnahmen: Blitzermarathons oder großangelegte Verkehrskontrollen. Eine solche fand am heutigen Dienstagmorgen auf der Rastanlage Riedener Wald an der A7 statt.