Kommission für Stadtbild und Architektur

Das Interesse an der Kommission für Stadtbild und Architektur in Würzburg steigt. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger nehmen regelmäßig an den Sitzungen als Zuhörer teil.

2009 wurde die Kommission ins Leben gerufen. Bisher hat sie über  50 Bauprojekte getagt. Bei vielen Projekten machten die Kommissionsmitglieder eine Ortseinsicht, um sich einen persönlichen Eindruck über die jeweiligen Vorhaben zu machen. 30 Projekte konnten seit dem Bestehen der Kommission bereits positiv verabschiedet werden.