Koenig und Bauer schließt Werk in Trennfeld

Die 220 Mitarbeiter werden alle im Würzburger Werk übernommen. Dort wird eine Halle erweitert, um die zusätzliche Aufgabe zu bewältigen. Derzeit sind in Würzburg rund 1700 Menschen beschäftigt. Mit der Schließung reagiert König und Bauer auf die deutlich geringere Nachfrage nach Druckmaschinen.