Knapper Heimsieg

Die s.Oliver Baskets schlagen Science City Jena in der ausverkauften s.Oliver Arena knapp 91:87. Der nun 17. Saisonerfolg für die Würzburger in der 2. Basketball Bundesliga Pro A. Die Begegnung – wie das ebenfalls gewonnene Hinspiel – spannend bis zur Schlusssirene. Der Tabellenführer vor heimischer Kulisse weiter ohne Niederlage.

Viertelergebnisse:  23/29   –   31/18   –  18/17   –  19/23

Endstand: 91/87

Beste Spieler:    s.Oliver Baskets – Darren Fenn – 25 Punkte – 5 Rebounds                                            Science City Jena – Julius Wolf – 16 Punkte – 10 Rebounds