Klassiker neu aufgelegt: Tod eines Handlungsreisenden

Eine Premiere gibt es morgen im Mainfranken Theater in Würzburg zu erleben: der Schauspiel-Klassiker „Tod eines Handlungsreisenden“ kommt auf die Bühne. Arthur Millers 1949 uraufgeführtes Stück dreht sich um Willi Loman: Nach über 30 Jahren als Handelsvertreter wird er einfach aussortiert – der einst erfolgreiche Familienvater steht vor dem Ruin. Wenn der „American Dream“ zum Alptraum wird….