Klappe die Zweite: Wohnanlagen-Bewohner drehen den „Zauberer von Oz“

Klappe die zweite! Die behinderten Bewohner der Wohnanlagen Sankt Konrad und Kilianshof in Würzburg werden langsam zu richtigen Filmprofis. Ihr erster Stummfilm „Gloria Victoria“ räumte bei den Schweinfurter Kurzfilmtagen den zweiten Preis ab. Nun arbeiten die Bewohner an einem neuen Film – diesmal über den märchenhaften Zauberer von Oz. Wir haben drei der Schauspieler getroffen.