Kissinger Sommer: Kartenvorverkauf beginnt

Am Montag, den 2. Dezember startet der allgemeine Kartenvorverkauf für den Kissinger Sommer 2014. Im nächsten Jahr stehen Künstler aus Frankreich und Polen im Zentrum des Musikfestivals. Zu Gast sind wieder Stars der Klassikszene wie der Geiger David Gerrett und große internationale Orchester. Erstmals wird es im kommenden Jahr ein Wandelkonzert mit drei verschiedenen Spielorten geben. Hauptort des Geschehens bleibt aber der Max-Littmann-Saal im Regentenbau. Zusammen mit seinen Nebensälen haben dort bis zu 1.250 Konzertbesucher Platz.