Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Kinder kicken für kleine Patienten

Kiwi-Cup in Bergrheinfeld. 48 U7- und U9-Fußballmanschaften kämpften am Samstag um den sportlichen Erfolg. Der Erlös der Veranstaltung kommt Kiwi e.V. zugute. Der Verein kümmert sich um Patienten der Kinderintensivstation der Würzburger Uniklinik. Der Kiwi-Ckup ist die wichtigste Einnahmequelle des Vereins. Der Wettkampf ermöglicht zum Beispiel die Anstellung einer Seelsorgerin.

Spendenkonto:
Bankinstitut: Sparkasse Mainfranken
BLZ: 790 500 00
Kontonummer: 26 245