Kicken um den Kiwi-Cup

Jährlich werden in Deutschland über 50.000 Kinder auf einer Intensivstation behandelt. Seit 1990 gibt es den Verein KIWI der Universitätskinderklinik Würzburg. KIWI hat es sich zum Ziel gesetzt, das Personal und die Eltern in jeder Hinsicht zu unterstützen. Einmal im Jahr richtet der Verein ein großes Benefizfußballspiel beim TSV Bergrheinfeld aus – den Kiwi Cup. TV touring-Moderatorin Jessica Oldenburger hat mit Mitorganisator Ernst Gehling über die Veranstaltung gesprochen.