Kein Sprit im Tank – Schiff bleibt auf dem Main liegen

Auf dem Main bei Lengfurt (Lkr. MSP) blockierte ein Frachtschiff stundenlang die Schifffahrt. Der Grund: dem Schiff war der Sprit ausgegangen, die Maschinen standen still. Der Kapitän handelte richtig und warf den Notanker. Später wurde es von einem anderen Schiff an die Mainlände geschoben und ein Tanklaster mit Treibstoff angefordert.