Immer mehr Bewerber für FHWS – Trotz bayernweit sinkender Zahlen

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt ist stark gefragt. Laut der ersten Bewerberstatistik für das kommende Wintersemester sind die Zahlen an Studienbewerbern im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Am Standort Schweinfurt konnte ein Zuwachs von 20 Prozent, in Würzburg 24 Prozent verzeichnet werden. Das höchste Plus verbucht der englischsprachige Bachelorstudiengang Business and Engineering mit 72 Prozent zusätzlichen Bewerbern. Im Gegensatz dazu ist die Zahl an Studienbewerbern bayernweit um 1,47 Prozent zurückgegangen.