Ihr gutes Recht: Umgangsrecht an Weihnachten

Weihnachten ist das Fest der Familie! So zerstritten man das Jahr über auch sein mag: an Heilig Abend sitzt man gemeinsam unterm Christbaum. Bei getrennt lebenden Eltern führt das oft zu Streit. Wo feiern die Kinder? Bei Mutter oder Vater? Familienanwälte wie Ralph Gurk aus Würzburg werden immer wieder mit Streit ums Umgangsrecht an Weihnachten konfrontiert, die nicht selten vor dem Familiengericht landen. Wie man sich im Vorfeld vernünftig einigen kann – möglichst ohne vor Gericht ziehen zu müssen – und Weihnachten im Familienkreis möglichst ohne Streit vonstatten geht, darüber informiert der Ratgeber für Ihr gutes Recht.