Ideenwettbewerb für US-Wohngebiet

Nach dem Abzug der amerikanischen Soldaten aus Schweinfurt soll das US-Wohngebiet „Askren Manor“ umgestaltet werden. Hierfür wurden von der Stadt Schweinfurt im Rahmen eines Ideenwettbewerbs verschiedene Konzepte gesammelt. Der Sieger-Entwurf wurde jetzt im Theater bekannt gegeben. Das Konzept verbindet bestehende Strukturen mit neuen Ideen. Es wurde gemeinsam von zwei Architekturbüros aus München und Frankfurt am Main ausgearbeitet.