Hündin Zina ist tot

Die im August verschwundene Cane Corso Hündin Zina ist tot. Ein Mitarbeiter der Autobahnmeisterei Schweinfurt fand das Tier auf dem Mittelstreifen der Autobahn A7 nahe Estenfeld. Identifizieren konnte man den seltenen Rassehund aufgrund des Brustgeschirrs mit Hundemarke.Laut Medienberichten soll Zina keine Verletzungen aufweisen. Die neun Monate alte Hündin war unter noch ungeklärten Umständen aus eine Tierpension verschwunden, die sich im benachbarten Estenfeld befindet.