Horst Seehofer besucht die Haßberge

Am Donnerstag, den 18.April wird der Bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer den Landkreis Haßberge bereisen. In Hofheim wird er sich in das Goldene Buch der Stadt eintragen und einen örtlichen Betrieb besichtigen. Anschließend fährt der CSU-Vorsitzende nach Haßfurt. Dort wird er unter anderem das Mehrgenerationenhaus besuchen und sich danach einer Diskussion stellen.