Heuchelhof: Kampf gegen das Müll-Chaos

Die Stimmung der Bewohner am Straßburger Rings im Stadtteil Heuchelhof ist absolut im Keller oder besser gesagt in der Tiefgarage. Denn was die Anwohner rund im Quartier H1 momentan ertragen müssen, ist unzumutbar. Um ihren Müll entsorgen zu können, müssen die Menschen ihre Tonnen dort teilweise 400 m weit tragen, zu so genannten Sammelpunkten. Und die stinken gewaltig zum Himmel.