Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Haushalt Stadt Schweinfurt: Geld wird knapper

Wie man dieses ausgleichen will, erläuterten der städtische Finanzreferent Martin Baldauf und Schweinfurts Oberbürgermeister Sebastian Remelé bei einer Pressekonferenz. Dennoch wird auch im kommenden Jahr in Schweinfurt investiert. So will man die Sanierung des Zeughauses fortführen und im Industrie- und Gewerbegebiet Maintal Platz für weitere Unternehmen schaffen. Die Vollendung der Tiefgarage Hadergasse, die Vollendung der Mainlände und ein neues Baugebiet an der Eselshöhe sind weitere Projekte.