Haus der kleinen Wunder steht vor dem Abriss

Haus der kleinen Wunder steht vor dem Abriss. Bei der Stadtratsitzung in Bischofsheim, im Landkreis Rhön-Grabfeld, wurde beschlossen, das Haus der kleinen Wunder abzureißen. Wegen des zu hohen Sanierungsaufwands soll der Platz in Zukunft als neues Bauland dienen. Das Mitmachmuseum wurde seit 2007 von Matthias Wild betrieben. Hier konnten sich Jung und Alt aktiv mit Umweltphänomenen rund um die menschliche Wahrnehmung befassen. Wegen der zu geringen Besucherzahl und der fehlenden öffentlichen Unterstützung musste das Museum im Oktober 2012 schließen.