Grünes Zentrum in Würzburg eröffnet

Das bayerische Staatsministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten hat heute die Eröffnung des Grünen-Zentrums Würzburg verkündet. Ministerialrat Thomas Höckmeier gab das Gebäude für die anstehende Eröffnung frei. Es ist das 10. seiner Art in Bayern und nach Kitzingen das Zweite in Bayern.

Die forst- und landwirtschaftlichen Betriebe Mainfrankens können sich hier über die neuesten Gerätschaften und Techniken schulen lassen. Darüber hinaus kann sich jeder interessierte hier über die Entstehung der Nahrungsmittel aufklären lassen und sich Ernährungstipps abholen. Diesen Sonntag veranstaltet das Grüne-Zentrum zum Start einen Tag der offenen Tür.