Große Staffelfahrt mit E-Autos

Rund 30 Elektro-Autos legten am Samstag in Würzburg Rast ein. Die umweltfreundlichen Fahrzeuge waren auf Staffelfahrt.

An verschiedenen Stationen konnten weitere Autos dazustoßen. Denn Ziel war Bayerns erste Elektromobilitässtadt Bad Neustadt. Dort fand am Wochenende eine große Fahrzeugschaum statt. Organisiert wurde die Fahrt vom Fachforum Elektromobilität der Region Mainfranken GmbH. Bis zu 50 „Stromer“ nahmen teil, um für die Elektrofahrzeuge die Werbetrommel zu rühren.