Gesund und Fit – Schmerztherapie

Mehr als 12 Millionen Menschen in Deutschland sind von lang anhaltenden, chronischen Schmerzen betroffen. Die häufigste Ursache dafür sind Probleme mit Rücken, Muskeln und Gelenken. Das Schmerzzentrum der Uni Klinik bietet Betroffenen eine Anlaufstelle. In den meisten Fällen werden chronisch schmerzkranke Patienten dann an die Schmerztagesklinik weiter geleitet. Hier werden sie multimodal behandelt. Das heißt: Verfahren aus den Bereichen Physiotherapie, Psychotherapie und medizinischer Therapie werden kombiniert und individuell auf den Patienten zugeschnitten.