Freiheit für Kurdistan – Friedlicher Demonstrationszug durch Schweinfurt

Auf dem Schweinfurter Schillerplatz haben sich am Samstag mehr als 200 Teilnehmer versammelt. Sie folgten der Einladung der kurdischen Gemeinde Schweinfurt. Die Demonstranten forderten: ein Ende des Terrors, sowie Freiheit für und Solidarität mit Kurdistan. Die Kundgebung fand aufgrund des Ende September anstehenden Unabhängigkeitsreferendums in Kurdistan statt.