Förderung für Volkshochschulen – Regierung stützt Abendbildung

Förderung für Volkshochschulen – Mit mehr als einer halben Millionen Euro hat die Regierung von Unterfranken im letzten die Volkshochschulen gefördert. Damit soll die Erwachsenenbildung weiter voran getrieben werden. Die Volkshochschulen seien ein wichtiger gesellschaftlicher Anker in Unterfranken. Neben kulturellen und beruflichen Themen, reichen deren Angebote bis hin zu Sprachkursen, die eine hohe Nachfrage abdecken.