Flak kommt ins Museum

Die im August in der Schwebheimer Flur gefundenen Reste einer Flak, sollen Teil einer Ausstellung im Deutschen Panzermuseum Munster werden. Damit hat sich die niedersächsische Einrichtung gegen andere Bewerber durchgesetzt. Unter anderem wollte auch das Museum für Militär- und Zeitgeschichte in Stammheim die Überreste der Flugabwehr-Kanone haben.