Fastnachtmuseum: 30.000 Euro Scheck für Ausbau

Die Gründung des deutschen Fastnachtsmuseum in Kitzingen reicht bis in das Jahr 1963 zurück. Im November 2013 konnte das Museum das 50-jährige Bestehen mit einer großen Wiedereröffnung feiern. Der umfangreiche Umbau und die stetige Weiterentwicklung kosten Geld, das alleine mit Eintrittsgeldern kaum zusammenkommt. Deshalb ist der Scheck über 30.000 Euro, der von der bayerischen Stiftung der Sparkasse Mainfranken übergeben wird, umso erfreulicher