Fall Böhmermann: Diskussionen in Mainfranken

Seit einigen Tagen ist sein Name in aller Munde: Jan Böhmermann. Nach seinem Schmähgedicht auf den türkischen Präsidenten Erdogan wird wieder heftig diskutiert: Über die Grenzen von Satire, Pressefreiheit – und über die juristischen Folgen für den Satiriker. Was in diesem Zusammenhang auf Böhmermann zukommen kann, erklärt die Würzburger Anwältin Christina Glück. Außerdem haben wir in der Würzburger Innenstadt nach Meinungen zum umstrittenen Gedicht gefragt.