Extra- Orthopädie im Dialog – künstliches Hüftgelenk

Arthrose oder im Volksmund auch Gelenkverschleiß – ist eine ziemlich schmerzhafte Angelegenheit. Betroffen sind vor allem Menschen ab 55 Jahren und manchmal führt kein Weg an einem Künstlichen Gelenk vorbei.  Aber wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Hüft-OP?  Und was passiert eigentlich genau im Operationssaal?  Fragen, die in der Sendung EXTRA beantwortet werden:

Moderation: Marlene Farrenkopf

Gast: Prof. Maximilian Rudert, Ärztlicher Direktor König-Ludwig Haus in Würzburg