Erste Neuzugänge für die Rothosen

Am kommenden Samstag müssen die Würzburger Kickers im Frankenderby beim abstiegsgefährdeten Team der SpVgg Bayern Hof antreten – es ist der Abschluss der Regionalliga-Bayern-Runde. Für die Rothosen endet an diesem Spieltag eine doch erfolgreiche Saison – Höhepunkt war natürlich der Gewinn des Toto-Pokals. Die neue Runde  startet bereits am 12. Juli. Würzburgs neuer Trainer, Ex Fußballprofi Bernd Hollerbach, ist schon in der Planungsphase, näheres zu ersten Neuzugängen gab es heute bei einer einberufenen Pressekonferenz.