Erstaufnahme in Schweinfurt wird erweitert

Am Dienstag wurde das letzte der zur Verfügung gestellte Gebäude der Ledward Barracks dem Freistaat Bayern übergeben. Und zwar das Gebäude 213. Dort ist nun das Bundesamt für Migration untergebracht, welches unter anderem neu ankommende Flüchtlinge registriert.