Eine einmalige Chance – Chilenen in der deutschen Landwirtschaft

Sehr geehrte Damen und Herren,

Mit diesem Brief wende ich mich an Sie und bewerbe mich für das Stipendium in Deutschland.

So begann das Bewerbungsschreiben von Sergio Ramiro Valdivia Vargas, einem 18-Järhigen Landwirtschaftsschüler aus Chile. Er bekam die einmalige Chance ein achtmonatiges Praktikum in der deutschen Landwirtschaft zu absolvieren. Seit knapp zwei Wochen ist er nun schon bei Kräuter Böhm in Schwebheim, im Landkreis Schweinfurt. Im Projekt mit dabei, Monika Remelé aus Schweinfurt und Hans Mock aus Oberwern.