Drei Verletzte nach Verkehrsunfall bei Oberthulba

Auf der Staatsstraße bei Oberthulba an der Anschlusstelle der A7 ist ein 50- Jähriger am Dienstagnachmittag lebensgefährlich verletzt worden. Kurz nach halb vier war eine 46 jährige Autofahrerin auf der Staatsstraße unterwegs und wollte auf die A7 in Richtung Fulda abbiegen. Offenbar übersah sie einen entgegenkommenden PKW. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, so dass der entgegenkommende Audi ins Schleudern geriet.