Dieter Pfister lässt IHK-Präsidentschaft ruhen

Der Insolvenzantrag der Unternehmensgruppe Maincor beschäftigt die Region. Mitarbeiter nicht nur in Schweinfurt, sondern auch in Haßfurt, Knetzgau,  Mellrichstadt und Grafenrheinfeld fragen sich, wie es weiter geht. Ähnliches gilt auch für den Vorstandsvorsitzenden Dieter Pfister. Er hat sich dazu entschieden, sein Amt als Präsident der Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt bis auf Weiteres ruhen zu lassen.