Die Sportvorschau für’s Wochenende – Region Main-Rhön

Der TSV Großbardorf freut sich auf das Spitzenspiel. Am Dritten Spieltag der Fußball Bayernliga-Saison empfangen die Gallier am Samstag um 16 Uhr den VfB Eichstätt. Die Oberbayern reisen als Tabellenführer an, haben bislang mit Siegen über Forchheim und die DJK Bamberg überzeugen können. Auf sechs Punkte kommen auch die Großbardorfer. Der Bayernliga-Dritte will sich zuhause ein paar Punkte dazuverdienen. Vor schweren Aufgaben stehen auch die anderen Bayernligisten.