Die Macht der Medien: Vortrag von Medienexperte Wolfram Weimer

Schon im Mittelalter wussten Staatsherren, wie sie sich auf Bildern am besten darstellen wollen: Hoch zu Ross, mit entschlossenem Blick und selbstbewusster Haltung. Die Bedeutung dieser Bilder hat sich bis heute gehalten. Wie oft hat ein einziges Bild in der Zeitung oder ein Interview im Fernsehen über die Karriere eines Politikers entschieden. Diese Beziehung zwischen Politik und Medien war nur eines der Themen, über die der Verleger Wolfram Weimer im Würzburger Vogel Convention Center gesprochen hat.