Deutlicher Sieg – FC Schweinfurt gewinnt gegen Aubstadt im TOTO Pokal

Wie weit man es mit dem Toto-Pokal bringen kann, das hat der FC Schweinfurt 05 erst am Wochenende gespürt. Bei der DFB-Pokal Auslosung am Sonntag wurde Bundesligist FC Eintracht Frankfurt als Gegner in Runde Zwei gezogen – Ende Oktober dürfen sich die Schnüdel auf ein tolles Pokalspiel im dann sicher vollen Willy-Sachs-Stadion freuen. Am gestrigen Dienstag ging es bereits um die DFB-Pokal-Teilnahme in der nächsten Saison. Die Schweinfurter wollen sich über den Verbandspokal wieder qualifizieren. In Runde Zwei des Bayerischen Toto-Pokals wartete der TSV Aubstadt. Die Pokalauslosung vom Sonntag hatte an Motivationskraft noch nicht verloren.