Der Eindruck ist positiv – Sebastian Remelé besuchte Erstaufnahmeeinrichtung

Vor gut zwei Monaten hat die Erstaufnahmeeinrichtung in Schweinfurt ihren Betrieb aufgenommen. Zwei Mal musste sie bereits erweitert werden, da die Asylbewerberzahlen unerwartet in die Höhe gestiegen sind. Heute ist die EA erste Anlaufstelle in Deutschland für Flüchtlinge aus aller Welt. Schweinfurts Oberbürgermeister, Sebastian Remelé, hat die Einrichtung am Montag besucht. Heute hat sich Chris Göpfert mit ihm zum Interview getroffen.