Conn-Barracks an Bund übergeben

14 Tage früher als geplant wurde am Montag mit den Conn-Barracks die letzte US-Amerikansiche Einrichtung an den Bund übergeben. Der Zweckverband „Interkommunlaer Gewerbepark Conn- Barracks“ möchte die Anlage übernehmen. Daran beteiligt sind Stadt und Landkreis Schweinfurt sowie die Gemeinden Geldersheim und Niederwern. Bereits ab ersten Januar mietet der Freistaat Bayern drei Gebäude an um dort ab Frühjahr 2015 Asylbewerber unterzubringen. Für die Konversionsfläche soll ein städtebaulicher Wettbewerb ausgeschrieben werden.